CDU Stadtbezirksverband Nordweststadt Niederursel | Frankfurt am Main
 

   
Neuigkeiten
AUS DEM ORTSBEIRAT

Reuter-Schulen fühlen sich verschaukelt



Feuer frei hieß es am Donnerstagabend im Ortsbeirat 8. Dort machten Vertreter der Ernst-Reuter-Schulen ihrem Ärger über die geplante Erweiterung der Europäischen Schule Luft.

weiter
01.06.2018
Wachstum - grenzelnlos?
Podiumsdiskussion mit Bürgerforum zum geplanten Stadtteil an der A5

 


02.03.2018
Weyland lobt Pläne der künftigen Bundesregierung und will Digitalisierung in Frankfurt deutlich forcieren

Frankfurt am Main, 02. März 2018. Digitalisierung ist das große Zukunftsthema. In der künftigen Bundesregierung soll der Gießener CDU-Politiker Helge Braun sich neben den umfangreichen Aufgaben als Chef des Bundeskanzleramts schwerpunktmäßig um die Digitalpolitik kümmern, denn in vielen Bereichen liegt Deutschland im internationalen Vergleich weit zurück.



26.02.2018
Wir wollen Weyland – Jetzt erst Recht
Schäfer: „Stichwahl geht bei Null los“

Frankfurt am Main, 26. Februar 2018 - Die Junge Union Frankfurt am Main wirbt für die Stichwahl zum Oberbürgermeister der Stadt Frankfurt mit einer eigenen Kampagne „Wir wollen Weyland“.



23.02.2018
Weyland: Entscheidende Richtungswahl für Frankfurt

Frankfurt am Main, 23. Februar 2018 - Zwei Tage vor der Wahl für das Amt der Oberbürgermeisterin am kommenden Sonntag, den 25. Februar, hat die Spitzenkandidatin der CDU, Frau Dr. Bernadette Weyland, die Bedeutung der Wahl für Frankfurt betont. Gleichzeitig rief sie die Bürgerinnen und Bürger dazu auf, von ihrem Wahlrecht Gebrauch zu machen.



21.02.2018
Wer Bilanzen schönt, hat nichts vorzuweisen
Schäfer: „Feldmann hat nichts getan und das wollte er auch nicht“

Frankfurt am Main, 21. Februar 2018 - Die Junge Union Frankfurt am Main weist auf die Bilanz von Oberbürgermeister Peter Feldmann hin und erklärt hierzu, dass es diese gar nicht gibt. Feldmann schmücke sich vielmehr mit fremden Federn und schönt seine eigene Bilanz, weil er grundsätzlich nichts vorzuweisen hat.


08.02.2018
Zu Löwenstein: Nicht mit fremden Federn schmücken!
CDU-Fraktion erinnert Peter Feldmann an die politischen Urheber der neuen Altstadt

Frankfurt am Main, 08. Februar 2018 - Die CDU-Fraktion im Römer ruft anlässlich des Pre-Openings der neuen Altstadt am Freitag noch einmal in Erinnerung, wer die politischen Urheber des neuen Stadtviertels sind.

 




20.01.2018
Jan Schneider im Amt bestätigt

Frankfurter Neue Presse, 20. Januar 2018 - Jan Schneider bleibt Kreisvorsitzender der Frankfurter CDU. Der 36-Jährige, der auch Frankfurter Baudezernent ist, wurde beim Parteitag am Samstag mit 94 Prozent der gültigen Stimmen für weitere zwei Jahre im Amt bestätigt. Er hatte keinen Gegenkandidaten.


29.12.2017
Prost Neujahr




29.09.2017
„Kein Rückfall in die 70er Jahre bei der Wohnbebauung“
Weyland will Betonburg am Stadtrand verhindern

Frankfurt am Main, 29. September 2017. OB-Bewerberin Bernadette Weyland hat dafür geworben, in  der Diskussion über neue Gebiete für den Wohnungsbau in Frankfurt „sich mehr Mühe für ein gutes Maß“ zu geben.



26.06.2017
Weyland geht über Grenze hinweg
OB-Kandidatin möchte Linie 16 bis Offenbach fahren lassen

Frankfurt am Main, 26. Juni 2017. Die Linie 16 soll von Frankfurt aus künftig wieder in die Offenbacher City fahren. Diesen Vorschlag machte OB-Bewerberin Dr. Bernadette Weyland gemeinsam mit Peter Freier, OB-Kandidat der CDU in Offenbach, und dem Ortsvorsteher Christian Becker.




Ältere Artikel finden Sie im Archiv.
   
Suche
     
News-Ticker
CDU Landesverband Hessen
CDU Landesverband
Hessen
0.02 sec. | 47282 Views